„Winterbaden“ mal ganz Anders

Cool... richtig kalt!

Das "Coolste Event" geht heuer in die dritte Runde. Gottfried legt schon mal richtig los: lasst euch überraschen, wie ein persönliches, wirklich cooles Erlebnis aussehen kann!
Soviel verraten wir.... es geht in den Süden :-) (aber warm ist anders....)

Wer in den Süden will um zu Baden und das Meer zu genießen, fährt an die Strände von Italien, Spanien, Frankreich oder Portugal. Ich dagegen wollte Natur erleben. Darum bin ich gleich noch weiter in den Süden gereist. Das Land oder besser noch, der Kontinent nennt sich Antarktika und das Meer Antarktis.

Der Urlaub ließ sich ganz toll an. Natur pur! Meer, Berge, Eisberge, Gletscher, Zügelpinguine, Adeliepinguine, Eselspinguine, Robben, See-Elefanten, Buckelwale, Orcas, Blauaugenkormorane und jede Menge von Vögeln konnte man live beobachten und fotografieren. Ein wirklich, hautnahes Erlebnis. Das Anlanden von unserem Schiff, der MS Fram, ans Festland mit den Tenderbooten zum Bergwandern oder zu den Gedenkkreuzen der verschollenen oder verunglückten Antarktika-Forschern war immer eine Herausforderung. Die Anzugsordnung war stets zu beachten. Regenfeste Über-Hose sowie Regenjacke, Sonnenbrille, warme Mütze, Handschuhe und natürlich der Fotoapparat war unabdingbar. Zum Cruisen durch die Eisschollen bedurfte es des wasserdichten Overall-Anzuges. Und nie ohne Gummistiefel und Schwimmweste in die Boote. Auch volles Programm an Bord, wenn mal kein Bootsausflug war, ein Besuch der vielen, interessanten Informationsveranstaltungen.

Dass im Programm auch die Möglichkeit für ein Bad im Meer der Antarktis, neben den tausenden Pinguinen angeboten wurde, hätte ich nie gedacht.

Es war kein Muss im Programm aber ich musste es Nutzen. Also Badehose anziehen bei den Landausflügen und wenn das Exkursionsteam einen geeigneten Strand gefunden hatte, dann rein in das 3 Grad kalte Salzwasser in Bongrain Point bei 67°46,4‘ S und 67°47,9‘ W. Ein Erlebnis der besonderen Art. Umringt zu sein von größeren und kleineren Eisbergen ist mal was anderes. Und schön war‘s auch! Noch dazu, wenn die Erinnerungsbilder so aussehen. Nur zu empfehlen. Fazit: Aus Winterbaden wurde Sommerbaden, denn dort war Sommer. Gottfried















Events


24. Stadttriathlon Erding | 17./18. Juni 2017
17./18. Juni 2017


16. Stadtlauf Erding | 24. September 2017
24. September 2017


11. 3Königsschwimmen | 6. Januar 2018
6. Januar 2018


Trisport Erding Events
auf Facebook