Trisport-Aktion „Fit in den Frühling“ erneut ein voller Erfolg

21 Einsteiger schaffen das Laufabzeichen

„Mission erfüllt!“ Das können Otti Freund und die Gruppenleiter des Laufeinsteiger-Kurses von Trisport Erding ohne Übertreibung sagen. 25 mehr oder weniger ungeübte Laufinteressenten hatten sich für den dreimonatigen Kurs „Fit in den Frühling“ angemeldet, 21 von ihnen haben jetzt das Ziel erreicht: das Laufabzeichen Stufe 3 – 60 Minuten laufen ohne Pause! Gratulation!


Ende März hatte alles - noch relativ schwierig - angefangen. „Zwei Runden um den Sportplatz habe ich beim Sichtungstraining geschafft, dann war Feierabend“, verrät Gabriele (40), eine der erfolgreichen Teilnehmerinnen. Und Bettina (27) erinnert sich schmunzelnd: „Bald liefen wir Intervalle von fünf Minuten. Da dachte ich: Fünf Minuten können ganz schön lang sein.“

Doch schnell stellten sich Fortschritte ein. Gelaufen wurde in drei Gruppen, je nach Fitnessstand. So konnte jeder in seinem Tempo laufen, denn eine Zeitvorgabe gibt es beim Laufabzeichen nicht. „Es ist ein Anreiz, die Kondition ohne Wettkampfdruck stufenweise zu verbessern“, erklärt Kursleiterin Otti Freund. Darüber waren viele Einsteiger froh. „Vor zwei Jahren kam mein zweites Kind zur Welt, seitdem war kaum Zeit für Sport“, erklärt Gabriele, die in der langsamen Gruppe einige Gleichgesinnte fand. Trainiert wurde übrigens nicht nur die Ausdauer: Im Rahmen der regelmäßigen Laufschule wurde auch an Technik und Haltung gearbeitet, auch gezielte Dehnübungen standen auf dem Programm.

Das Trainieren in der Gruppe war dabei ein wichtiger Anreiz. Bettina: „Es macht einfach Spaß, zusammen zu laufen. Vor einem Jahr versuchte ich, allein anzufangen. Nach zwei Mal landeten die Schuhe in der Ecke. Jetzt habe ich mich auf jeden Montag gefreut.“ Das regelmäßige Training war dabei nicht nur gut für die Kondition, sondern auch für den Geldbeutel: Mit ihrer Teilnahmebestätigung haben die Laufeinsteiger die Möglichkeit, sich bei der Krankenkasse einen Teil der 40 Euro Kurskosten rückerstatten zu lassen.

Am 15. Juni war es so weit: Der 60-Minuten-Lauf durch den Stadtpark stand an. „Ein bisschen Bammel hatte ich schon“, verrät Gabriele. Doch sie und 20 weitere Teilnehmer schafften das Laufabzeichen mit Bravour. „Ein tolles Gefühl! Ich hab mich bei den Kursleitern wirklich gut aufgehoben gefühlt.“ Zum Abschluss gab‘s dann noch eine kulinarische Belohnung: Die ganze Gruppe ging gemeinsam Pizza essen.

Bereits zum dritten Mal stieg der Frühlings-Laufeinsteiger-Kurs unter der Leitung von Otti Freund. „Auch 2010 soll es wieder einen geben“, sagt die Trisport-Athletin. Ein Teil der aktuellen Gruppe will übrigens jeden Donnerstag zum Lauftreff kommen. „Mein Ziel heißt Abnehmen“, verrät Gabriele. Bettina, die regelmäßig in der schnelleren Gruppe trainierte, sagt: „Beim Stadtlauf in Erding am 27. September will ich die zehn Kilometer unter einer Stunde schaffen.“ Man sieht: Der Laufeinsteigerkurs ist für die meisten nur der Anfang. Beim Lauftreff von Trisport Erding können alle weiter trainieren. Jeden Donnerstag wird in mehreren Gruppen mit unterschiedlichem Lauftempo trainiert. Weitere Infos gibt‘s auf www.trisport-erding.de



Ab sofort keine Laufeinsteiger mehr, sondern echte Läufer: die Absolventen des Laufabzeichens.
Stehend von links: Gruppenleiter Andreas Paulus, Marita Elsenberger, Iris Schoppe, Silvia Bornkamp, Susanne Seibold, Brigitte Pekeler, Anita Kaufmann, Hermine Cramer, Ilse Kolkhuis, Josef Fuchs, Michaela Rinnagel, Bettina Rosenkranz, JohannBauer, Gruppenleiter Karsten Seliger.
Kniend von links: Gruppenleiter Winfried Kretschmer und Bernd Zischek, Kursleiterin Ottilie Freund, Claudia Kruppa, Ina Neumann, Gabriele Käsmaier, Petra Noll, Gabi Amann.
Nicht auf dem Bild: Anja Speyer, Heike Braches, Barbara Trinkberger, Gaby Wächter

Events


25. Stadttriathlon Erding | 16./17. Juni 2018
16./17. Juni 2018


17. Stadtlauf Erding | 23. September 2018
23. September 2018


11. 3Königsschwimmen | 6. Januar 2018
6. Januar 2018


Trisport Erding Events
auf Facebook